Autor - Geiger, Johannes

Titel2001 - Das deutsche Science Fiction Magazin 11/12 78 Nov.-Dez.
Vorn
Vorn:
Hinten
Hinten:
AutorKarl B. Bockstahler
Sprachedeutsch
BuchtypKurzgeschichten
Jahr1978-11
BuchformatHeft
GenreScience Fiction
Seiten66
Preis4.00 Deutsche Mark, 35.00 Österreichische Schilling, 5.00 Schweizer Franken, 2000.00 Italienische Lire
VerlagBudo Sport
Inhalt
2: Kommentar: Editorial (Uwe Nielsen)
4: Essay: Raumschiff Enterprise - Die Väter des Mr. Spock
8: Essay: Ein Solo für Harrison Ford - Das Harrison-Ford-Porträt - Ist Han wirklich Solo?
10: Essay: SF-Filmvorschau: "Kampfstern Galaktika, "Omen II" u.a.
15: Essay: Festival des phantastischen Films in München - Horror in blau-weiß
19: Der letzte Befehl [englisch: Final Command] (Alfred E. van Vogt) [Walter Ernsting]
29: Auszug: Messia (II. Teil) (Günter Zettl)
32: Auszug: Jay Score (II. Teil) [englisch: Jay Score] (Eric Frank Russell) [Jesco von Puttkamer]
34: Abschnitt: Postfach 2001: Leserbriefe
40: Eine bessere Zukunft (Johannes Geiger)
40: Frühling (Frank P. Böhmert)
40: Monster (Frank P. Böhmert)
41: Es ist still heute... (Dieter Schäfer)
41: Jennys Traum von Freiheit (Andreas Müller)
44: Zwei Sekunden bis zur Ewigkeit (K.-H. von Berg)
46: Essay: Walkie Talkie - das 2001-Interview mit Frederik Pohl
51: Abschnitt: sf-news: Comics - Bücher - Hefte - Rundfunk
54: Essay: Erinnerungen aus erster Hand (Jürgen vom Scheidt)
56: Abschnitt: SF in Deutschland IV - "Der Tag, an dem LUNA verschwand"
62: Essay: Die kosmische Verschwörung - Die "Illuminaten sind unter uns! (Uwe Nielsen)
64: Abschnitt: Vom Einhorn in das Weltall (Stephen Jones)