Autor - Burns, Walter Noble (deutsch)

Titel22 Western Stories
Vorn
Vorn:
AutorWalter Noble Burns
ÜbersetzerFritz Meisnitzer
Sprachedeutsch
BuchtypKurzgeschichten
OriginaltitelTombstone: An Illiad of the Southwest (englisch)
Jahr1964, englisch: 1927
BuchformatTaschenbuch
GenreWilder Westen
Seiten296
Preis4.80 Deutsche Mark
VerlagHeyne (Anthologie Band 9)
Inhalt
7: Kommentar: Vorwort
9: Silberberge [englisch: Hills of Silver]
26: Die Stadt in der Wüste [englisch: Red Lights and Altar Candles]
36: Der Löwe von Tombstone [englisch: Glad Hand and Trigger Finger]
48: Jagd auf Johnny [englisch: Wyatt Earp Plays a Lone Hand]
57: Curly Bill [englisch: Curly Bill]
72: Der Canyon der Skelette [englisch: The Affair of Skeleton Canon]
79: Der freundliche Sheriff [englisch: Billy Breakenridge Makes Good]
91: Der Alte mit dem Bart [englisch: The Old Man With a Beard]
99: John Ringo [englisch: Ringo]
108: Rätselraten um Russen-Bill [englisch: Russian Bills Little Drama]
122: Überfall auf der Benson-Straße [englisch: On The Benson Road]
133: Wetterleuchten [englisch: Flashes of Storm]
147: Stunde der Entscheidung [englisch: The Showdown]
163: Rache [englisch: The Red Road of Venegance]
181: Ritt ins Ungewisse [englisch: The Out Trail]
197: John Ringos Ende [englisch: John Ringo Cashes In]
211: Der Schatz der Desperados [englisch: Buried Treasure]
223: Rindertreck als Hochzeitsreise [englisch: The Honeymoon Cattle Drive]
241: Der letzte Ritter von Tombstone [englisch: The Round Tables Last Knight]
261: Patchy, das Indianermädchen [englisch: Patchy]
275: Hände hoch! [englisch: Hands Up]
290: Und Friede in Tombstone [englisch: Sunshine And Peace]