Autor - But, Hein (deutsch)

TitelGeschichtslesebuch für das siebente Schuljahr
Günter Wettstädt - Geschichtslesebuch für das siebente Schuljahr: Vorn+Rücken
Günter Wettstädt
Geschichtslesebuch für das siebente Schuljahr
Vorn+Rücken:
Günter Wettstädt - Geschichtslesebuch für das siebente Schuljahr: Hinten
Günter Wettstädt
Geschichtslesebuch für das siebente Schuljahr
Hinten:
AutorGünter Wettstädt
Sprachedeutsch
BuchtypSonstiges-Sammlung
Jahr1955
BuchformatGebunden
GenreSonstiges
Seiten176
Preis1.80 Mark der DDR
VerlagVolk und Wissen Berlin (11 710-1)
Inhalt
5: Abschnitt: Die bürgerlichen Revolutionen in Nordamerika und Frankreich
5: Essay: Die amerikanischen Kolonisten verteidigen ihre neue Heimat gegen die englischen Soldaten (Albert Hurny)
11: Essay: Die französischen Bauern erhoben sich gegen ihre Herren (H. Wedler)
14: Essay: Das Volk stürmte am 14. Juli 1789 die Bastille (Marianne Voss)
18: Essay: Das revolutionäre französische Volksheer griff an (Willi Bredel)
22: Abschnitt: Auswirkungen der französischen bürgerlichen Revolution in Deutschland
22: Essay: Im Jahre 1790 erhoben sich die Bauern in Sachsen gegen die Feudalherren (Fritz A. Körber)
27: Essay: In Mainz entstand die erste deutsche Republik (Fritz A. Körber)
31: Abschnitt: Der Kampf der Völker um die Befreiung von der napoleonischen Herrschaft
31: Essay: Die Katteschen Reiter (Paul Körner-Schrader)
35: Essay: Schill erhob sich gegen die napoleonische Fremdherrschaft (Hans Löwe)
43: Essay: Russische Bauern kämpften als Partisanen gegen die Armee Napoleons (Günter Wettstädt)
46: Essay: Das russische Volk besiegte Napoleon (Fritz Meichner)
48: Essay: Russische Truppen befreiten Berlin von der napoleonischen Fremdherrschaft
52: Essay: Wie das Volk opferte
55: Essay: Das Volk wehrte sich gegen die fremden Herren (Helmuth Miethke)
59: Essay: Die Deutsche Legion kämpfte gegen die Armee Napoleons (Günter Wettstädt)
62: Essay: Das Freikorps Colomb vernichtete eine napoleonische Artillerieabteilung
65: Essay: Aus einem BEricht des Leutnants von Reiche an Major von Lützow, den Kommandeur des Lützowschen Freikorps
67: Abschnitt: Aus dem Leben der Arbeiter in der Zeit des entstehenden Kapitalismus
67: Essay: Friedrich Engels in den Elendsvierteln von Manchester (Theun de Vries)
71: Abschnitt: Der Kampf der nationalen und bürgerlich-demokratischen Kräfte gegen die Reaktion
71: Essay: Am 1. Januar 1834 fielen die Zollschranken (Hein But)
75: Essay: Friedrich List und die erste deutsche Eisenbahn (Günter Bock)
79: Essay: Der Aufstand der schesischen Weber im Jahre 1844 (Herbert Lückert)
87: Essay: Friede den Hütten! Krieg den Palästen! (Franz Bauer)
96: Essay: Karl Marx wurde Chefredakteur der „Rheinischen Zeitung“ (Herbert Mühlstädt)
99: Essay: Karl Marx und Friedrich Engels schufen das Kommunistische Manifest (Theun de Vries)
105: Essay: Die Arbeiter von Paris kämpften im Juni 1848 um ihre Rechte (Theun de Vries)
109: Essay: In Deutschland stand die Revolution vor der Tür (Heinrich Ernst Siegrist)
112: Essay: Am 18. März 1848 in Berlin (Artur Härtel)
114: Gedicht: Die Toten and die Lebenden (Ferdinand Freiligrath)
117: Essay: Das Volk kämpfte 1849 für die Enführung der Recihsverfassung (Günter Bock)
120: Abschnitt: Die Anfänge der deutschen Arbeiterbewegung. Die Vereinigung Deutschlands durch Preußen
120: Essay: Der Bund der Kommunisten (Herbert Mühlstädt)
122: Essay: August Bebel über die Gründung des Leipziger Arbeiterbildungsvereins (August Bebel)
125: Essay: Heldenhaft kämpften die Pariser Kommunarden (Karlheinz Drechsel)
130: Essay: August Bebel sprach auf einer sozialdemokratischen Versammlung nach dem Kriege 1870/71 (Willi Bredel)
133: Abschnitt: Die Entwicklung in Deutschland nach 1871
133: Essay: Arbeiter organisieren die „Rote Feldpost“ (Peter Menz)
138: Essay: August Bebel über egeheime Versammlungen aus der Zeit des Sozialistengesetzes (August Bebel)
141: Abschnitt: Deutschland im Zeitalter des Imperialismus. - Der Kampf der Arbeiterklasse gegen den imperialistischen Krieg
141: Essay: Der Aufstand der Herero im jahre 1904 gegen die deutschen Imperialisten (Maximilian Scheer)
148: Essay: Wie der 1. Mai zum Kampftag der Arbeiterklasse wurde (Herbert Lückert)
154: Essay: Eine Maifeier im zaristischen Rußland (Alexander Serafinowitsch)
158: Essay: Der Weg Fritz Heckerts, des großen deutschen Arbeiterfunktionärs, führte zu Wilhelm Pieck (Anneliese Ichenhäuser)
163: Essay: 8000 Crimmitschauer Textilarbeiter kämpften für ein besseres Leben
165: Essay: Clara Zetkin kämpfte auf dem Baseler Kongreß 1912 gegen den Krieg (Louis Aragon)
166: Essay: „Wir haben den Genossen in Basel gezeigt, daß sie auf uns rechnen können“ (Heinrich Ernst Siegrist als Heinrich Ernst Sigrist)
169: Essay: Karl Liebknecht kämpfte gegen den imperialistischen Krieg (Johannes Rößler)
172: Gedicht: Trotz alldedem! (Erich Weinert)
173: Abschnitt: Quellennachweis