Autor - Sharman, Miriam (deutsch)

Titel15 Kriminal Stories - Das Beste aus Ellery Queen's-Kriminal-Anthologie
Vorn
Vorn:
Hinten
Hinten:
AutorEllery Queen
ÜbersetzerLeni Sobez
Sprachedeutsch
BuchtypKurzgeschichten
Jahr1979
BuchformatTaschenbuch
GenreKrimi
Seiten256
Preis5.80 Deutsche Mark
ISBN3-453-10452-8, ISBN13: 978-3-453-10452-5
VerlagHeyne (1860)
Inhalt
7: Morde jetzt - zahle später [englisch: Kill Now - Pay Later] (Rex Stout)
63: Der Gedächtnistrainer, der etwas vergaß [englisch: The Memory Expert] (Henry Slesar)
72: Schnell und gerissen [englisch: Clever and Quick] (Christiana Brand)
84: Vorsicht, Schriftsteller am Werk! [englisch: Danger, Writer at Work!] (Edmund Crispin)
97: Wenn Brüder morden ... [englisch: A Choice of Murders] (Patricia McGerr)
114: ... bis man die Münze fallen hört [englisch: The Fall of a Coin] (Ruth Rendell)
129: Die stillgelegte Bahnbrücke [englisch: The Breaking Point] (Miriam Sharman)
144: Lesen bildet [englisch: Miss Ferguson Versus JM] (Gerald Tomlinson)
158: Ein Amerikaner in London [englisch: Gideon and the Innocent Shoplifter] (John Creasy als J. J. Marric)
165: Wie man alte Damen beerbt [englisch: Undue Influence] (E. X. Ferrars)
183: Sein treuester Kunde [englisch: The Intricate Pattern] (Donald Olson)
197: Kirinyaga [englisch: Kirinyaga] (Joe Gores)
215: Der Tod der alten Lehrerin [englisch: Mr. Strang and the Cat Lady] (William Brittain)
230: Ein Held kehrt zurück [englisch: Return of the Hero] (Michael Gilbert)
239: Der Mörder war ein Geist [englisch: Captain Leopold and the Ghost-Killer] (Edward D. Hoch)