Autor - Makhosikazi, Vukani (deutsch)

TitelFür eine bessere Republik - Ein Lesebuch des Pahl-Rugenstein Verlages
AutorMathias Jung
Sprachedeutsch
BuchtypSonstiges-Sammlung
Auflage3
Jahr1987
Preis15.00 Deutsche Mark
ISBN3-7609-1169-2, ISBN13: 978-3-7609-1169-4
VerlagPahl-Rugenstein (Kleine Bibliothek 480 - Politik und Zeitgeschichte)
Inhalt
Kommentar: Einleitung (Paul Neuhöffer)
Abschnitt: I - Brüche und Umbrüche: Von Adenauer bis Brandt (1957 bis 1969)
Essay: Ein 'Friedensvertrag' wie 1870 oder 1918 kommt nie (Hans Iwand)
Essay: Es kommt auf die Vielzahl der einzelnen an (Hans-Henny Jahnn)
Essay: Es ist Halbzeit (Hermann Etzel)
Essay: Im Krebsgang voran (Robert Scholl)
Essay: Erwägungen zur deutschen Frage (Albert Rasker)
Essay: Die Bundesrepublik und Osteuropa: Unsere Chancen (Harold Rasch)
Essay: Rede über die drei Weltkriege (Günther Anders)
Essay: Notstandsgesetze - Gefahr für den Frieden und die Demokratie (Paul Neuhöffer)
Essay: Die Notstandsgesetze oder 'Die Konstruktionsfehler des Grundgesetzes' (Helmut Ridder)
Essay: Der 2. Juni 1967: Studenten zwischen notstand und Demokratie (Knut Nevermann)
Essay: Ein Schuß, der die Republik veränderte: Benno Ohnesorg, ermordet am 2. Juni 1967 (Gerhard Bauß)
Essay: Vom sozialen Wandel akademischer Bildung (Jürgen Habermas)
Essay: Visit beautiful Vietnam (Günther Anders)
Essay: Zur Kritik Herbert Marcuses (Hans Heinz Holz)
Essay: Springer - ein Super-Hugenberg (Arno Klönne)
Essay: Grundlagen für eine europäische Friedenspolitik - deutsche Sonderprobleme (Rolf Kreibich)
Essay: Journalisten als Täter und Opfer (Eckart Spoo)
Essay: Lateinamerika im Aufbruch (Wilhelm M. Breuer & Bernd Hartmann & Herbert Lederer)
Essay: Die Septemberstreiks 1969 (Institut für Marxistische Studien und Forschungen)
Essay: Demokratische Bewegung und Grundgesetz (Wolfgang Abendroth)
Essay: Demokratische Wirtschafts- und Strukturpolitik gegen Vorherrschaft des Großkapitals (Thesen) (Werner Hofmann)
Essay: Rede an die Mehrheit (Martin Walser)
Essay: Frauen in der Bundesrepublik: Drei Anklagen (Angelika Mechtel)
Essay: Grundfragen oppositioneller Strategie (Reinhard Opiz)
Abschnitt: II - Aufbruch und Deutscher Herbst: Reform, Gegenreform und Widerstand (Von 197O bis zum Beginn der 80er Jahre)
Essay: 'Politische Führung muß wissen, was sie will' (Rainer Rilling)
Essay: Der Bankrott der Träume vom 'roll back' (Kurt Steinhaus)
Essay: Das 'Reich der Hausfrau' ist zu klein geworden (Ingrid Layer-El Sayed)
Essay: Mitbestimmung als Kampfaufgabe (Institut für Marxistische Studien und Forschungen)
Essay: Hexenjagd (Wolfgang Däubler)
Essay: Halbgötter in weiß oder Partner der Patienten (Michael Regus)
Essay: Für einen Pluralismus der Wissenschaft (Walter Jens)
Essay: Intelligenz: Illusion und Desillusion (Sebastian Herkommer)
Essay: Kampf und Tod des Präsidenten Salvador Allende (Fidel Castro)
Essay: Das größte Rüstungsprojekt in der Geschichte Europas (Claus Crossner)
Essay: 'Wir schaffen das moderne Deutschland' (Heinz Gerd Hofschen & Erich Ott)
Essay: Die SPD im Zielkonflikt (Wolfgang Abendroth)
Essay: 'Der Mensch als solcher ist für den Betrieb nichts' (Jürgen Räuschel)
Essay: Für ein System der Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (Johann Galtung)
Essay: Die Kampffonds der Unternehmerverbände (Walter Simon)
Essay: Schwangerschaft und der neue §218 - 'Ich war bereit, jede Lüge über mich zu erzählen' (Katja Behrens)
Essay: Die Katastrophen werden kommen (Hans-Helmut Wüstenhagen)
Essay: Ist Haushalt Einzelhaft? (Jutta Menschik)
Essay: Böll, 'Bild' und Baader-Meinhof (Günter Wirth)
Essay: Wann erscheint Dr. Schiwago? (Alfred Andersch & Konstantin Simonow)
Essay: Vom Nutzen der Wirtschaftsbeziehungen zwischen West und Ost (Wilfried von Bredow)
Essay: Der Krieg vor dem Kriege (Gerhard Kade)
Essay: Schneller Brüter und Bombe (Helga Bufe & Jürgen Grumbach)
Essay: Vom Persischen Golf bis Asien: Militärische Stärke (Bernd Greiner)
Abschnitt: III - Wende und neue Perspektiven: Die 80er Jahre
Abschnitt: Der Streit um die Nachrüstung
Essay: Afghanistan und die Entspannungspolitik (Karl D. Bredthauer)
Essay: An alle Bürger Europas: Wehrt Euch! (Karl Bechert)
Essay: Der Krefelder Appell - 'In der Öffentlichkeit wächst die Sorge' (Georg Fülberth)
Essay: Der Plan Euroshima (Günter Neuberger)
Essay: Abrüstung, nicht Abschreckung (Gert Bastian)
Essay: Erstschlag und Enthauptung (Karl D. Bredthauer)
Essay: 'Armaggedon' und der 'Kreuzzug der Freiheit' (Konrad Ege & Jürgen Ostrowski)
Essay: Die Friedensbewegung in den USA (Heinrich W. Ahlemeyer & Bernd Greiner)
Essay: Die Bonner Friedenskundgebung am 10. Oktober 1981 (Lorenz Knorr)
Essay: Krieg der Sterne (Dieter Engels & Jürgen Scheffran & Ekkehard Sieker)
Essay: Neues Denken statt altes Feindbild (Ute Obermeyer & Paul Schäfer)
Abschnitt: Frieden, Sicherheit, Abrüstung
Essay: Entweder schaffen wir den Krieg ab, oder er schafft uns ab (Manfred Bosch)
Essay: Für eine Philosophie des Friedens (Hans Jörg Sandkühler)
Essay: Vom Heldenideal der Feiglinge (Horst Eberhard Richter)
Essay: Konflikte? Ja Eskalation? Nein! (General a. D. Wolf Graf Baudissin)
Essay: Die 'Russen' wollen - Bonn auch? (Gerhard Kade)
Essay: Unsere Erfahahrungen sind mit denen der USA nicht deckungsgleich (Gerhard Kade)
Essay: Das 'Reich des Bösen' - alles schon mal dagewesen (Helmut Wolfgang Kahn)
Essay: Friedenserziehung zwischen ökologischer Erkenntnis und politischer Ökonomie (Hans-Joachim Gamm)
Essay: Poeten - Anstifter zum Frieden (Hermann Kant)
Essay: Amerikanische Bischöfe, deutsches Episkopat und der Krieg (Franz Klüber)
Essay: Das Reich des Guten und des Bösen (Adalbert Krims)
Essay: Hamlets Frage (Jean Ziegler & Juri N. Popw)
Essay: Das Meer der Freundschaft (Manfred Bosch)
Essay: Kann man die Rüstungsproduktion zivil umrüsten? (Jörg Huffschmid & Werner Voß & Norbert Zdrowomyslaw)
Essay: Ein Kampfflugzeug = 40000 Dorfapotheken (Edgar Einemann & Edo Lübbing)
Essay: Europa - eine zwingende Utopie (William Borm)
Essay: Derlange Weg zum kernwaffenfreien Europa (Berthold Meyer)
Essay: Kriegsdienstverweigerung - ein ungeliebtes Grundrecht (Winfried Schwamborn)
Essay: Die Menschheit muß in die postnukleare Ära eintreten (Michail Gorbatschow)
Essay: Deutsch-russische Zusammenarbeit (Joseph Wirth)
Abschnitt: Glasnost und Perestrojka: Umgestaltung in der Sowjetunion
Essay: Was verstehen wir unter Umgestaltung? (Michail Gorbatschow)
Essay: Glasnost im Umweltschutz oder Wie die Umleitung der sibirischen Flüsse gestoppt wurde (Sergej Salygin)
Essay: Beginnen muß jeder bei sich selbst (Gennadi Baschtanjuk)
Essay: Mut und Unversöhnlichkeit (Daniil Grantin)
Abschnitt: Dritte Welt
Essay: Ein zweites Vietnam? (Dieter Boris & Renate Rausch)
Essay: Santiago, Tage im September (Wilfried Huismann)
Essay: Insel der Sonne - und der US-Intervention (Frank Niess)
Essay: Eine heimliche Kolonialmacht? (Rainer Falk)
Essay: Vom falschen und vom klugen Mitleid (Dorothee Sölle)
Essay: 'Ich bin bereit, für dieses Ideal zu sterben' (Nelson Mandela)
Essay: USA contra Afghanistan (Jochen Hippler)
Essay: Schulden und Menschenrechte (Erzbischof von Sao Paulo Kardinal Arns)
Essay: Sandino - Symbolfigur Lateinamerikas (Frank Niess)
Essay: 'Wir müssen das Salz der Erde sein' (Anita Wörlein)
Abschnitt: Demokratie und politische Kultur in der Bundesrepublik
Essay: Besonderheiten der demokratischen Bewegung in der Bundesrepublik (Georg Fülberth & Jürgen Harrer)
Essay: F.J. Strauß ante portas (Manfred Bosch)
Essay: Chip, chip, hurra? Technischer Fortschritt und die Krise (Robert Katzenstein)
Essay: Mit Kindern leben - politisch leben (Gisela Preuschoff)
Essay: 'Aus Schnitzeln werden ein paar Würstchen' (Werner Balsen & Hans Nakielski & Karl Rössel & Rolf Winkler)
Essay: Enquêtekommission - für die Schublade? (Günter Altner)
Essay: Wie ein Dorf stirbt oder Rheinbraun contra Medien (Michael Springer)
Essay: Die Computertechnik in ihre Grenzen weisen (Ulrich Briefs)
Essay: Die Kraft des utopischen Denkens (Frank Deppe)
Essay: Seine Methode erinnert an den Hauptmann von Köpenick (Günter Wallraff)
Essay: Was bedeutet autonome Gewerkschaftspolitik (Christian Götz)
Essay: High Tech löst die Probleme nicht (Werner Rügemer)
Essay: Für einen Zukunftsentwurf der Gewerkschaften (Detlef Hensche)
Essay: Potentiale demokratischer Veränderung (Albert Engelhardt)
Essay: Die moralische Fallhöhe des Doktor Kohl (Conrad Schuhler)
Essay: Warum ist der Rhein nicht rein? (Jörg Heimbrecht & Jochen Molck)
Essay: Die Geburt des Überwachungsstaates (Ulrich Vultejus)
Essay: Arbeitszeit verkürzen, Umwelt entgiften (Memorandum '87)
Essay: Die gehätschelte und die gefürchtete Intelligenz (Jürgen Kuczinsky)
Essay: Mit Machiavelli in die Barbarei? (Frank Deppe)
Essay: Modell Vergangenheit (Matthias von Hellfeld)
Essay: Neues Geschichtsbewußtsein und Relativierung des Nationalsozialismus (Hans Mommsen)
Essay: Aktuelle Politik und 'Historiker-Debatte' (Reinhard Kühnl)
Abschnitt: Frauen
Essay: Das Private ist politisch (Lottemi Doormann)
Essay: Emanzipation an der Knarre? (Inge Jens)
Essay: Sind Frauen keine Menschen? (Luise Rinser)
Essay: Nicht nur die Heinze-Frauen (Johanna Hund)
Essay: Gleichberechtigung ist kein Frauenproblem (Irmtraud Morgner)
Essay: Das Leben wählen (Uta Ranke-Heinemann)
Essay: Wir haben die bessere Vision vom Leben (Gisela Springe)
Essay: Sie nannte ihn 'Freedom' (Vukani Makhosikazi)
Essay: Der Machismo ist nicht nur eine Sache der Männer (Dorothee Schmitz-Köster)
Essay: Strategien der Frauenbewegung (Mechtild Jansen)
Essay: Zwanzig Jahre Frauenbewegung (Florence Hervé)
Abschnitt: Geschichte
Essay: Kain oder Prometheus? (Joachim Herrmann)
Essay: Bauern und Handwerk im 10. Jahrhundert (Hans-Joachim Bartmuß)
Essay: Kulturelle Leistungen des Städtebürgertums im 14. Jahrhundert (Konrad Fritze & Johannes Schildhauer)
Essay: Die zwei Seiten Martin Luthers (Gerhard Brendler)
Essay: Nachwirkungen des Bauernkrieges (Adolf Laube & Max Steinmetz & Günter Vogler)
Essay: Bube, Dame, König. Spielleidenschaft um 16OO (Jürgen Kuczinsky)
Essay: Soziologie der Mode: Klassenmerkmale aus Textil (Sigrid Jacobeit & Wolfgang Jacobeit)
Essay: Friedrich II. und die Nachwelt (Ingrid Mittenzwei)
Essay: Der deutsche Weltbürger Immanuel Kant (Manfred Buhr)
Essay: Frauen in der Französischen Revolution (Susanne Petersen)
Essay: Die Erben der Französischen Revolution (Walter Markov & Albert Soboul)
Essay: 'Dr. Marx, so heißt mein Abgott' (Heinrich Billstein)
Essay: Ein Sturm braust durch Deutschland (Joachim Streisand)
Essay: 'Vergessen Sie auch die Fabrikarbeiterinnen und Näherinnen nicht' (Louise Otto)
Essay: Haben und Soll der 48er Revolution (Walter Schmidt)
Essay: Die Reichsgründung von oben (Gustav Seeber & Heinz Wolter)
Essay: Bismarck: Totengräber und Testamentsvollstrecker (Arkadi Jerussalimski)
Essay: 'Mit geballten Fäusten kann man nicht Hände schütteln' (Bertha von Suttner)
Essay: 1914: SPD und Burgfrieden (Wolfgang Abendroth)
Essay: Silvester 1917: neue Ausblicke durch Rußland (Käthe Kollwitz)
Essay: Wie es zur Novemberrevolution kam (Joachim Streisand)
Essay: Arbeiter protestieren gegen die Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts: Der Mord galt der ganzen Revolution (Jörg Berlin)
Essay: Die Abwehr des Kapp-Putsches in harburg (Jörg Berlin)
Essay: Zur politischen Ókonomie der Weimarer Republik (gerd Hardach)
Essay: Hitler-Putsch 1923: Ein Lehrstück für die herrschende Klasse (Kurt Gossweiler)
Essay: Wirtschaftsführer fordern: 'Die Übertragung der Leitung an den Führer der größten nationalen Gruppen ...' (Reinhard Kühnl)
Essay: Wer verhalf Hitler zur Macht? (Eberhard Czichon)
Essay: Hitler - eine politische Karriere (Wolfgang Ruge)
Essay: Warum es nicht zur Einheitsfront gegen den Faschismus kam (Jürgen Harrer)
Essay: Jugend und Nationalsozialismus (Matthias von Hellfeld & Arno Klönne)
Essay: 'Ohne dich, Mädel, geht es nicht' (Martin Klaus)
Essay: Auch Tote können zu uns sprechen (Jan Petersen)
Essay: Moskau 1941 (Lew Besymenski)
Essay: Mehr als ein Krieg (Ales Adamowitsch)
Essay: Stauffenberg: Nicht nur adelige Offiziere und Krautjunker (Kurt Finker)
Essay: Dr. Pfältzer setzte sich energisch für seine jüdischen Patienten ein (Barbara Bromberger & Hans Mausbach)
Essay: Entfernung von Nationalsozialisten von 'öffentlichen Ámtern' (Direktive Nr. 24 des Alliierten Kontrollrates)
Essay: Was die Gewerkschaften nach 1945 forderten (Anne Weiß-Hartmann & Wolfgang Hecker)
Essay: Wir haben wenig oder gar nichts getan (Martin Niemöller)
Essay: Die CDU und ihr Ahlener Programm (Rolf Badstübner & Siegfried Thomas)
Essay: Militärgouverneure, Parlamentarischer Rat und Grundgesetz (Georg Fülberth)
Essay: Der Èigentumsbegriff des Grundgesetzes (Gerhard Stuby)
Essay: Spielball der Weltmächte oder Wiederaufrüstung hausgemacht? (Ulrich Albrecht)
Essay: Evangelische Christen gegen die Remilitarisierung (Hans Prolingheuer)
Essay: Die SPD und die Volksbefragung zur Remilitarisierung (Martin Kempe)
Essay: Die Stalin-Note von 1952 (Helmut Wolfgang Kahn)
Essay: Der Kampf um die Montanmitbestimmung (Frank Deppe)
Essay: Der Demokratische Frauenbund Deutschland (DFD) (Florence Hervé & Ingeborg Nödinger)
Essay: Politische Strafjustiz nach dem KPD-Verbot (Martin Kutscha)
Essay: Wir halten die Gefahr im Falle des Versagens für tödlich (Göttinger Achtzehn)
Abschnitt: V - Zeitschriften des Pahl-Rugenstein Verlages
Kommentar: Blätter für deutsche und internationale Politik
Kommentar: Demokratie und Recht
Kommentar: Demokratische Erziehung
Kommentar: Demokratisches Gesundheitswesen
Kommentar: Die Dritte-Welt-Zeitschrift - AIB
Kommentar: Neue Stimme
Kommentar: Zeitschrift für Sozial- und Zeitgeschichte des Sports
Kommentar: Deutsche Volkszeitung/Die Tat